Was ist Fraimework 2.x?

 

Begriffsklärung

Fraimework 2.x definiert den Begriff “Organisationsentwicklung” sicherlich etwas anders als bestehende Erklärungsansätze. Uns geht es dabei nicht um “richtig oder falsch” oder “besser oder schlechter”. Eine Organisation braucht eine Orientierungshilfe (Nordstern) und wird geprägt von der Marktumgebung der angebotenen Produkte.

Im Zentrum steht der Mensch (Personalentwicklung), der in einer Organisation tätig ist (Unternehmensentwicklung). Das Unternehmen erzeugt Produkte (Produktionsentwicklung), die es auf dem Markt verkauft (Geschäftsentwicklung).

Die Achse “Nordstern – Produkt – Marktumgebung” zieht sich durch alle Bereiche. Da wir Fraimework 2.x im Zuge einer Diskussion über den Akquisetrichter entdeckt haben, konzentrieren wir uns zunächst auf die Geschäftsentwicklung: “How to manage fulfilling business?” Die drei anderen Entwicklungsbereiche sollen folgen.

Vereinfacht könnte man sagen: Außen (Schritt 1. bis 10.) befindet sich die Customer Journey mit dem Ziel, Neukunden zu gewinnen und Altkunden zu binden. Die zehn Schritte werden drei Sichtweisen zugeordnet: Der Marktperspektive, der Produktperspektive und der Produktionsperspektive. Das Angebot an den Markt sowie die zugrundeliegenden Trägersysteme sind für alle Schritte und Perspektiven gleich. Alles ist auf die gemeinsame Zielerreichung (“Fulfillment”) ausgerichtet.

Am 20.07.2016 um 10:00 Uhr entstand das nachfolgende Foto. Es gilt für uns als die Geburtsstunde unseres “Schneckenmodells”, bei dem wir den linearen Akquisetrichter in einen zirkulären Prozess überführt haben.

Am 01.09.2016 dann der nächste Schritt: Die Integration des “Mission Statements” (Mission, Vision, Ziele, Strategie, Ressourcen und Werte) in das Innere der “Schnecke”.

Am 27.10.2017 entstand dann das Fraimework-Modell, wie wir es oben beschreiben.

Seit Anfang 2018 fließen nun kontinuierlich alle Gedanken und Weiterentwicklungen in den Aufbau dieser Plattform sowie in ein Buchskript ein.

Begleitet und unterstützt uns dabei! Fraimework 2.x ist ein Open-Source Projekt und lebt von Kommunikation, Feedback und Kreativität. Auf geht’s! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.