Seite auswählen

*Charles Darwin (1809-1882)

Alles was gegen die Natur ist,

hat auf die Dauer keinen Bestand.*

1928 Theory of the Firm
2018 fraimework 2.x

Danke für 90 Jahre Theorie und Praxis. Die Zeit ist gekommen für die zweite Generation. Ganzheitlich. Nachhaltig. Open Source. Herzlich willkommen!

Das richtige tun.

Auf die richtige Art.

Mehrdimensional.

fraimework 2.x ist ein auf dein Ziel fokussierter Denk- und Handlungsrahmen. Du kannst ihn nutzen um dein Geschäftsmodell besser zu verstehen, zu gründen, zu betreiben oder zu optimieren.

Egal ob dein Schwerpunkt auf Prozessen, Unternehmenskommunikation oder Finanzen liegt: fraimework 2.x bringt dir Ideen und Umsetzungspläne und hält dich langfristig auf Kurs.

Statt langer Theorien bietet  dir fraimework 2.x praxisnahe Umsetzungshilfen für die vier Phasen „verstehen, gründen, betreiben und verbessern“. Und setzt dabei nicht nur auf Wachstum, sondern auch auf Sinnstiftung und Mensch und Natur als Teil der unternehmerischen Gleichung.

Praxisnah, theoretisch-fundiert und lebendig

Unternehmen brauchen so viel Praxis wie möglich und so viel Theorie wie nötig. fraimework 2.x richtet sich an alle, die nachhaltig managen wollen und dafür nach praxisnahem und zugleich theoretisch-fundiertem Input suchen. Das erwartet dich:

Nachhaltige Ideen & Umsetzungspläne

Methodengestütztes Analysieren & Optimieren

Gewachsenes Zielbild

Schrittweise Optimierung der Prozesse

Handlungshilfen für sinnstiftende Arbeit

Erfahrungsaustausch dank Open Source

Erfüllung

Wer – und vor allem wie – ist denn nun der Manager von heute? Gehört er zu den Baby Boomern? Zur Generation X, Y oder Z? Und wer oder wie ist der Manager von morgen?

Auf jeden Fall ist er – oder sie – eine Person, die nicht nur die Investorenperspektive mit der Kundenperspektive zu verbinden versucht. Die „Mitarbeiter in der gesamten Wertschöpfungskette“ und „Trägersysteme“ zählen auch dazu. Werte, Emotionen und Work-Life-Balance ebenso.

So entsteht ganzheitliche Erfüllung ohne bitteren Bei- oder Nachgeschmack. Voller Leidenschaft für das eigene Denken und Handeln. Und das Denken und Handeln der anderen.

Nachhaltig

Keine Sorge: fraimework 2.x macht dich nicht zum Öko-Aktivisten. fraimework 2.x geht davon aus, dass du neben dem Managerleben auch ein Menschenleben führst. Am liebsten beides erfolgreich.

Nachhaltigkeit in den üblichen Definitionen bedeutet entweder „langfristig ausgerichtet“, „dauerhaft wirksam“ oder „ressourcen- schonend“. Immer öfter steht nachhaltig auch für „erfolgreich“.

fraimework 2.x vereint diese Definitionen und schafft einen Denk- und Handlungsrahmen, der es allen Managern ermöglicht, ihren Kindern und Enkelkindern eine lebens- und liebenswerte Erde zu hinterlassen. Weltweit. Und vielleicht sogar darüber hinaus. So entsteht echte und generationsübergreifende Nachhaltigkeit.

Managen

Finanzierung. Buchhaltung. Kommunikation. Produkthaftung. Steuern. Versicherung. Mitarbeitergespräche. Personalauswahl. Recht. Zoll. Werbepsychologie. Verpackungsverordnung. ERP. CAD. MES. Produktionsplanung. Einkauf. Öffentlichkeitsarbeit. Schlanke Logistik. QM. Patente, …

Der Management-Supermann des 21. Jahrhunderts hat in fünf Jahren ein unglaubliches Wissen (ein-)studiert. Aus 148 Büchern. Inklusive Leadership. Mehrsprachig natürlich.

fraimework 2.x bietet stattdessen praktische Arbeitshilfen. Auf internationaler Theorie basierend. So tut man einfach die richtigen Dinge. Auf die richtige Art. Mehrdimensional.

häufige fragen

Wozu braucht es die nächste Generation der BWL?

Historisch bedingt ist die deutsche Betriebswirtschaftslehre stark vom Rationalprinzip geprägt: „Das Subjekt als ein solches ist nur mit geisteswissenschaftlichen Methoden zu fassen.“ (Gutenberg 1928). Wer z.B. Business Administration an einer internationalen Business School studiert, bekommt einen breiter gefassten Lernrahmen angeboten.

Freuen wir uns, dass wir heutzutage so viele verschiedene Theorien und Modelle, oft mit den entsprechenden Praxiserfahrungen, zur Verfügung stehen haben. Die Erschließung dieses Wissensspeichers mit Hilfe des Internets ist besonders einfach und schnell.

Zeit also, eine gründliche Bestandsaufnahme zu machen und die BWL auf einen zeitgemäßen Stand zu bringen. Die eine oder andere Theorie wird dabei ihren verdienten Platz im Museum finden. Bei dieser Gelegenheit lässt sich sicherlich auch das Vokabular einmal hinterfragen, so dass zukünftig (hoffentlich) das eine oder andere „Bullshit-Bingo“ im Management-Sprachgebrauch der Vergangenheit angehören wird.

Wofür steht fraimework 2.x und warum der Name?

fraimework 2.x integriert Sinn, Mensch und Natur wieder stärker in die BWL. Es ist ein zielorientiertes („aim“) Rahmenwerk („framework“) der zweiten Generation. So setzt sich der Name „fraimework 2.x“ zusammen. Statt langer Theorien bietet es Umsetzungshilfen für diese Theorien an. Es unterstützt vor allem die vier Phasen „verstehen, gründen, betreiben und verbessern“. Und setzt dabei nicht nur auf Wachstum.

Was zeichnet fraimework 2.x noch aus?

Besonderen Stellenwert hat bei fraimework 2.x die Definition von „Management“, welche die seit 1977 getrennten Sichten auf Management und Leadership wieder zusammenführt. Weiterhin rücken die „Trägersysteme“ (eine erweiterte Sicht auf die Ressourcenbasis) in den Vordergrund. Als Open Source-Ansatz steht es allen Interessierten zur Verfügung.

Wie ist fraimework 2.x entstanden?

Entwickelt wurde es von Nina Eckhardt und Martin Gartenschläger in einer Kooperation von Wissenschaft und Praxis, da beide sowohl selbständige Trainer & Berater als auch Lehrbeauftragte an verschiedenen Fachhochschulen sind.

Wie wird die Buchveröffentlichung stattfinden?

Die Veröffentlichung ist derzeit schrittweise in sechs kurzen Publikationen geplant:

1. Der Absatz – Beziehungsbasiert verkaufen.
2. Die Produktion – Nachhaltig produzieren.
3. Die Unternehmung – Leidenschaftlich entwickeln.
4. Der Unternehmer – Verantwortungsvoll steuern.
5. Ausbildung & Studium – Mehrdimensional lernen.
6. Beratung & Supervision – Reflektiert verbessern.

mitwirkende

Martin Gartenschläger

martin-gartenschlaeger.de

Nina Eckhardt

nina-eckhardt.de

Neugierig geworden?
schreib uns!

Bei Fragen oder Anmerkungen gerne das untenstehende Kontaktformular verwenden oder einfach anrufen unter: 017623920242 (Nina Eckhardt)

Danke für deine Anfrage!